12. Dezember Papiersterne + Bastelanleitung

Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich eine Bastelei nach meinem Geschmack: super schick, super einfach, super schnell.
Vor einigen Jahren kam meine Schwester Juli mit dieser grandiosen Idee um die Ecke und hat mir zum Glück gestattet diese hier mit euch teilen zu dürfen, als eines der vielen kleinen Weihnachtsgeschenke.

Die Anleitung

Das Basteln sowie die Bastelutensilien gehen wirklich schnell von der Hand und sind einfach zu besorgen. Alles was ihr für einen Stern braucht sind:

7 Frühstückstüten aus Papier
Klebe
Schere
1 Büroklammer + Band zum aufhängen

Die sieben Tüten müsst ihr einfach nur, wie unten im Video gezeigt, aufeinanderkleben, die Ecken abschneiden, den Stern aufklappen und mit einer Büroklammer befestigen. So einfach und doch so schön!

Die Sterne machen sich auch super als Partydeko für Silvester oder für einen anstehenden Geburtstag?

Ich habe in diesem Jahr schon mindestens 20 dieser Sterne gefaltet und habe dafür sage und schreibe 20 Minuten gebraucht!
Die Sterne machen sich auch toll als Geschenk, wenn man es per Post verschicken möchte, klappt man ihn einfach zusammen und legt ihn mit in einen ganz normalen Briefumschlag. Große Deko und trotzdem Versandkosten, die auch aus dem kleinen Geldbeutel bezahlt werden können.

Der Gewinner vom Gewinnspiel steht übrigens fest und wird noch heute Abend auf meiner Facebookseite + Instagram bekanntgegeben!

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.